Karriere

Wir suchen Sie!

Für unser Berghotel und Panoramarestaurant Bastei suchen wir ab sofort Mitarbeiter, die den Anforderungen der folgenden Berufsbilder in einem familiengeführten Unternehmen gerecht werden, dieses loyal repräsentieren und sich mit dem Unternehmen auch längerfristig binden möchten.

  • Köche (m/w/d) in Vollzeit
  • Service/Kellner (m/w/d) in Vollzeit
Was wir bieten:
  • leistungsgerechte Entlohnung
  • 40-Stunden-Woche (bei Vollzeit), bei Mehrstunden Arbeitszeitfond
  • Unterstützung bei Qualifikationsmaßnahmen/Weiterbildungen
  • günstiger Wohnraum auf Wunsch im Ort möglich
  • preiswerter Urlaub durch Mitgliedschaft bei Personights
  • betriebliche Altersvorsorge
  • kostenlose Getränke
  • langfristige Zusammenarbeit möglich
  • Sonn- und Feiertagszuschläge

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail an:

Berghotel Bastei GmbH
z. Hd. Herrn Kai Reiße
01847 Lohmen
Tel. +49 (0)35024 779-0
Aussicht auf das Elbsandsteingebirge

Ausbildung im Berghotel Bastei

Ausbildungsvergütung über dem Tarif

Du hast einen guten Real- oder Hauptschulabschluss, bist verantwortungsbewusst und kreativ? Der Umgang mit Menschen bereitet Dir Freude und Wochenendarbeit ist kein Problem? Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung.

Ab dem 01.08.2022 suchen wir motivierte Auszubildende für folgende Berufe:
  • Koch/Köchin
  • Hotelfachfrau/-mann
  • Fachkraft im Gastgewerbe

Wir garantieren eine fundierte Ausbildung und bieten eine monatliche Ausbildungsvergütung über dem Tarif! Es liegt in Deinen Händen – überzeuge uns!

Die Ausbildung:
  • Dauer: 3 Jahre
  • Duales System (Blockunterricht in der Schule und praktische Ausbildung im Betrieb)

Gute Aussichten:
  • gern übernehmen wir Dich bei guten Leistungen nach der Ausbildung
  • gute Arbeitsplatz- und Karrierechancen weltweit
  • schneller beruflicher Aufstieg und vielseitige Weiterbildungen möglich

Falls Du noch nicht sicher bist, ob eine Ausbildung in der Gastronomie das Richtige für Dich ist, bieten wir Dir vielfältige Möglichkeiten zum "Schnuppern".
Starke Vorteile:
  • spannende, abwechslungsreiche Arbeitsplätze
  • Freizeit, wenn andere Arbeiten
  • geregelte 5-Tage-Woche, Urlaub auch in den Schulferien möglich
  • Arbeitszeitkonto mit Freizeitausgleich, falls mal Überstunden anfallen sollten
  • Feiertags- und Sonntagszuschläge
  • täglich ein kostenfreies Personalessen
  • Personalkonditionen auf Wellnessleistungen, Speisen und Getränke
  • deutschlandweite Hotelbuchungen zu Personalraten
  • Bereitstellung und unentgeltliche Reinigung der Berufsbekleidung
  • Hilfe bei der Wohnungssuche sowie Unterstützung bei den Formalitäten (für ausländische Mitarbeiter)
  • monatliche Ausbildungsvergütung 200,00 € über dem gesetzlichen Tarif:
1. Lehrjahr: statt 780 €  →    980 €
2. Lehrjahr: statt 860 € → 1.060 €
3. Lehrjahr: statt 940 € → 1.140 €

Interesse geweckt?
Dann sende uns eine aussagekräftige Bewerbung
per Post oder E-Mail an:

Berghotel Bastei GmbH
z. H. Herrn Kai Reiße
01847 Lohmen
Tel. +49 (0)35024 779-0

Weitere Informationen:
Download Ausbildungsflyer file_download

vorbildlicher Ausbildungsbetrieb

IHK-Auszeichnung

Falls Du noch nicht weißt, ob Koch/Köchin oder Hotelfachmann/-frau der Beruf ist, den Du erlernen möchtest, hast Du bei uns die Möglichkeit, einmal den angehenden Köchen oder Hofa´s über die Schulter zu schauen. 
Wir beteiligen uns an verschiedenen Projekten zur Berufsorientierung wie "Schau rein" oder dem Dampfschiffprojekt des DEHOGA Sachsen. Gern kannst Du auch nach einem Schülerpraktikum fragen.

Nächste Möglichkeit - Dampfschiff-Schülerprojekt 2022:
Mit dem Dampfschiff Berufe erkunden für Schüler von der 8. bis 10. Klasse, Termin: 29. bis 30. Juni 2022
An diesen beiden Tagen bieten wir Dir an einem der schönsten Orte der Sächsischen Schweiz einen Einblick in die vielseitige und spannende Arbeit unserer Köche und Hotelfachleute.

Melde Dich bis 08. Juni 2022 bei Herrn Pfenniger /Dehoga Sachsen, Tel. 0177-3311373 an, bedenke aber die Plätze sind begrenzt! Also schnell zur Veranstaltungsbuchung: >>hier klicken

Sprache wählen

Rechtsklick deaktiviert